Bauen im Bestand

Im Zuge der Nachverdichtung von städtischem Wohnraum sind wir in den letzten Jahren immer wieder mit energetischen Sanierungen und Aufstockungen beauftragt worden.

Das besondere Spannungsverhältnis von der Wahrung und dem Erhalt des Bestandscharakters stellt uns planerisch stets spannende Aufgaben.

Besonderes Augenmerk ist neben der Grundrissplanung heutiger Wohnansprüche auf die Bauphysik zu richten. Die Einhaltung der ENEV nehmen immanenten Einfluss auf die Bauteilsanierung bzw. Planung.

Hinsichtlich der Statik müssen bei Aufstockungen die Anbindungspunkte des Bestandes präzise ermittelt werden.